2014-07-18-142256_2880x900_scrotgood

Bearbeitung von Rotationskörpern...

Automatendrehen ist die serienmäßige Bearbeitung von Rotationskörpern mit Hilfe von Drehautomaten, die entweder kurvengesteuert (herkömmliches Automatendrehen) oder NC-gesteuert (NC-Automatendrehen) sind.

Diese Bearbeitungsform erfolgt an Metallstangen, im Allgemeinen von einem Durchmesser, der dem Außendurchmesser des Fertigteils am nächsten kommt.

Man kann auch Profilstangen drehen, wobei das geläufigste Beispiel die Sechskantstange ist, aus der man Sechskantmuttern schneidet.

Das Zerspanen erfolgt mit Hilfe von Werkzeugen aus Karbid oder Schnelldrehstahl. Selbstverständlich erfolgt das Automatendrehen unter ständiger Berieselung mit Schneidöl, um die Werkzeuge zu kühlen und zu schmieren.

... mit Hilfe von Drehautomaten

Ursprünglich lag der Zweck des Automatendrehens in der Bearbeitung von kleinen Drehteilen, insbesondere von Schrauben und Muttern.

Durch die Entwicklung der Metall-Bearbeitungsmethoden und der Produktion für sehr großen Serien wurde das Automatendrehen ein wichtiger Zweig der Mechanik und der Bearbeitung, deren Ziel die Fertigung von Großserien von identischen Drehteilen ist, die so weit wie möglich aus Rund- oder Profilstangen herausgearbeitet werden.

Zahlreiche Konstrukteure haben verbesserte Maschinen – zunächst halbautomatische, dann automatische – entwickelt, um die größtmögliche Leistungsfähigkeit zu erzielen, d. h.:

  1. Hohe Präzision
  2. Große Produktion
  3. Reduzierung der Fertigungskosten.

Diese Bearbeitungsmaschinen werden oft Automatendrehmaschinen oder einfach Drehautomaten genannt.

Wussten Sie schon ?

Frankreich ist weltweit führend im Automatendrehen, mit insgesamt 905 französischen Unternehmen, die 19.000 Arbeitnehmer beschäftigen und einen Umsatz von mehr als 2 Milliarden Euro erzielen. 65% dieser Unternehmen haben ihren Sitz im Departement Haute-Savoie, genauer gesagt im Arve-Tal und um Cluses.

Die alltäglichsten Teile werden durch Automatendrehen gefertigt. Beispielsweise Schrauben, Muttern, Uhrenwellen, Kolben, Ritzel, Radachsen von Fahrrädern, usw. werden ausschließlich gedreht.